Zürich

Öffentliche Veranstaltungen des Freud-Instituts Zürich

5. Juni 2020

ONLINE: Vortragszyklus «British Psychoanalysis», On Sexuality - What have they done with my song, Ma?
Gregorio Kohon (London)


Mehr

26. Juni 2020

ONLINE: Vortragszyklus «British Psychoanalysis», The surviving object: psychoanalytic essays on psychic survival
Jan Abram, Prof. (London)


Mehr

26. August 2020

INFORMATIONSABEND
Mehr

9. September 2020

Read it 5!, Miriam Vogel, Dr. phil. (Zürich)
Mehr

11. September 2020

Vortragszyklus "British Psychoanalysis", Internal racism, Fakhry Davids (London)


Mehr

18. September 2020

Fokus-Tage, Vortrag, On the value of Lacanian approach to analytic practice
Bruce Fink, Dr. (USA)

Mehr

4. Dezember 2020

Forum
Mehr

9. Januar 2021

Freuds Schrift «Massenpsychologie und Ich-Analyse» – 100 Jahre danach
Mehr

22. Januar 2021

Vorträge im Rahmen der Fokus-Tage der PTW: Die psychische Arbeit der Psychoanalytikerin in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen, Andrea Preiss, Dr. med. (Zürich)
Mehr

16. April 2021

Forum
Mehr

4. Juni 2021

Vortragszyklus "British Psychoanalysis II", Sira Dermen (London)
Mehr

2. Juli 2021

Rendez-vous mit der Autorin, Danielle Quinodoz (1934–2015) mit Ines Schonauer, Dr. med. (Konstanz)
Mehr

3. September 2021

Vorträge im Rahmen der Fokus-Tage der PTW: Forensik und Psychotherapie, Jérôme Endrass, Prof. Dr. (Zürich)
Mehr

24. September 2021

Vortragszyklus: "British Psychoanalysis II", Dana Birksted-Breen (London)
Mehr

1. Oktober 2021

Forum
Mehr

Veranstaltungen mit FIZ- und IPA-Mitgliedern andernorts

25. September 2020

Symposium: Zwischen Couch und Sessel – Psychoanalyse heute
Mehr

Universität Zürich

28. Oktober 2020

Vortrag: Einstieg in die Psychoanalyse, Phantasien und real Erlebtes in Kinderanalysen, Vera Hortig, lic. phil. (Zürich)
Mehr

Universität Zürich

25. November 2020

Vortrag: Einstieg in die Psychoanalyse: Der innerpsychische Konflikt, Charles Mendes de Leon, Dr. med. (Zürich)

Mehr

Universität Zürich

16. Januar 2021

Psychoanalyse und Film – «Cinépassion», BAD LIEUTENANT, Werner Herzog, USA 2009, Kommentar: Markus Fäh

Mehr

Kino Arthouse Piccadilly

6. Februar 2021

Psychoanalyse und Film – «Cinépassion», NOTES ON A SCANDAL, Richard Eyre, GB 2006, Kommentar: Yvonne Frenzel (Zürich)

Mehr

Kino Arthouse Piccadilly

3. März 2021

Vortrag: Einstieg in die Psychoanalyse, Defensive Organisation, Wolfgang Walz, Dr. med. (Kreuzlingen)
Mehr

Universität Zürich

13. März 2021

Psychoanalyse und Film – «Cinépassion», THE LIGHTHOUSE, Robert Eggers, USA 2019, Kommentar: Bianca Gueye

Mehr

Kino Arthouse Piccadilly

14. April 2021

Vortrag: Einstieg in die Psychoanalyse, Politische Verführbarkeit heute, Alexander Moser, Dr. med. (Zürich)
Mehr

Universität Zürich

26. Mai 2021

Vortrag: Einstieg in die Psychoanalyse, Übertragung und Gegenübertragung, Eva Schmid-Gloor, lic. phil. (Zürich)
Mehr

Universität Zürich

29. Mai 2021

Psychoanalyse und Film – «Cinépassion», HORS SAISON, Daniel Schmid, CH 1992, Kommentar: Alexander Moser
Mehr

Kino Arthouse Piccadilly

19. Juni 2021

Psychoanalyse und Film – «Cinépassion», THE ASSASSIN, Hou Hsiao-Hsien, Taiwan 2015, Kommentar: Karin Dreiding
Mehr

Kino Arthouse Piccadilly